Amtsblatt Aktuell

Baumstilllegung

Wenn ein grüner Oberbürgermeister an den Wurzeln der grünen Ideologie reißt

Die Stadt hat 47 Bäume vor der Volksbank am Hauptbahnhof „stillgelegt“ (gefällt), von denen 14 Bäume durch die städtische Baumschutzordnung besonders geschützt waren. Grund sei der geplante Neubau der Volksbank. Kreativ zeigt sich die Verwaltung nicht in der Bemühung, die Bäume zu erhalten, sondern einzig in der Bezeichnung dieses Vorhabens: „Baumstillegung“.

Weiterlesen …

Am falschen Rad gedreht?

Gegen die Stimmen der FDP wurde im Gemeinderat die Projektierung eines Fahrrad-Verleih-Systems mehrheitlich  beschlossen und ausgeschrieben. Die Kosten dafür wurden mit 300.000 Euro veranschlagt. Eigentlich eine gute Idee!? Nicht jedoch, wenn man genauer hinblickt.die Aufhebung der Ausschreibung.

Weiterlesen …

Verkehr(t) in Freiburg

Gerne stellt sich Freiburg als weltoffene, fortschrittliche und ökologische Stadt dar. Dies ist auch in vielen Fällen zutreffend. Doch betrachten wir die Infrastruktur, insbesondere die Verkehrslage, kann einem Angst und Bange werden.

Weiterlesen …